Vielleicht eine der schönsten Orte, die der Fußball zu bieten hat: die Libero Bar in Winterthur. Dort durfte ich an der Seite von Mämä Sykora, dem Chef des Fußballmagazins Zwölf lesen. Heinz Diener lies mich im Landboten, Winterthur glimpflich davon kommen: „Als Sautter von weiteren Erfindungen erzählt, tönt ein Kichern aus dem Publikum. Es werden Schwabenwitze gerissen.“