Ist es eigentlich ein Heimspiel, wenn ich mit „Heimspiele“ auf Tour gehe? Ach, egal… Hauptsache, es kickt.

Nägele und Sautter in Laupheim
„Unterhaltsam war der Abend also – vermutlich sogar unterhaltsamer als manches Fußballspiel. Ansonsten ist Bernd Sautters Auftritt in der Olympia-Gaststätte vor allem ein kabarettistisches Dribbling. Viel Erheiterung im Saal ruft das von einer Boulevardzeitung hochgepuschte „Gipfeltreffen der Gurkentruppen“ mit dem FC Auwald bei Dietenheim als einst angeblich schlechteste Fußballmannschaft Deutschlands hervor.“

Reiner Schick in der Südwestpresse über die Live-Auftritt mit Olaf Nägele in Laupheim

IMG_1849
„Eine begeisternde Lesung.“

Daniel Kessler auf  The Seagualls Roar über mein Solo in Basel

Sautter Sykora
„Als Sautter von weiteren Erfindungen erzählt, tönt ein Kichern aus dem Publikum. Es werden Schwabenwitze gerissen.“

Heinz Diener im Landboten, Winterthur über meinen Part bei der Lesung mit Mämä  Sykora

Sautter Düringer Emmendingen
„Bernd Sautter aus Stuttgart ist geradezu Fußballphilosoph. Der Buchautor und ehemalige Jugendspieler in einem schwäbischen Verein betrachtet diese Sportart mit viel Liebe zum fußballerischen Umfeld.Es sind die kleinen und großen Dramen bei Fußballspielen, Sautter schildert. Die Verlierer, und nicht nur die auf dem Fußballplatz sind Inspiration für Literatur und Musik, meint er nachdenklich im BZ Gespräch und zählt dabei zahlreiche klassische Beispiele auf. Fazit: Dieses Buch beschreibt den Fußballsport als einen Teil des menschlichen Lebens.“

Dieter Erggelet in der Badischen Zeitung über mein Programm zum Neujahrsempfang des FC  Emmendingen 03

Weitere Lesungen, Autogrammstunden, Vereins-Belustigungen oder Wohnzimmerauftritte gewünscht? Aber gerne. Bitte einfach mit dem Autor Kontakt aufnehmen.