Nee, ich bin nicht altersesoterisch geworden. Friedensfahrt heißt es deshalb, weil ich einige Passagen der legendären „Tour de France des Ostens“ suchen will. Die Friedensfahrt wurde nach dem zweiten Weltkrieg von Zeitungen aus der Tschechoslowakei und Polen gestartet. Zwei Jahre später kam das Neue Deutschland dazu. Die Friedensfahrt gabs bis Mitte der Nuller Jahre. Dann war die Luft raus. Aber bis in die Tschechei hinein muss ich noch nicht denken. Erstmal Kilometer fressen. Heute unspektakulär durchs Donautal. Zeit für merkwürdige Gedanken, zum Beispiel diesen: Warum finde ich es so fürchterlich, wenn die Leute in ihren Gärten Flaggen hissen? Hab eigentlich nix gegen die deutschen Farben. Aktuell gesehen besser als Union Jack, um einen verhältnismäßig harmlosen Vergleich anzustellen. Es ist eine Frage des Formates. Wenn Firmen vor ihren Gebäuden ihr Logo auf Hochformat präsentieren, kein Problem. Wenn Fanklubs auf Riesenfahnen ihrem anarchischen Gespür für gutes Design nachgeben, kein Problem. Wenn im Garten eine deutsche (hier auch gerne bayrische) Flagge im klassischen Format hängt: Problem, Problem. Als müsste man Deutschland in Deutschland nochmal extra markieren. Oder wird’s hinter dem Gartentor extradeutsch? Bewahre! Müsste ich vor dem Gatter nochmal den Pass zeigen, um einzutreten? Oder werde ich schon vorher erschossen? Aus Notwehr. Ach, die Leute sollten lieber Blumen gießen als Flaggen hissen. An derlei Gärten bin ich mutig vorbeigesaust. Besser kein Beweisbild knipsen, sonst… siehe oben. Umgedreht hätt ich nur bei der Fahne des deutschen Reiches. Dann lieber 10 Km Umweg. Heute jedoch keine Reichsbanner und keine Bären. Nur Rehe, Fasane und Laufgänse auf der Flucht. Erkenntnis des Tages: Bin schon an Untermagerbein und Schweinspoint vorbei gefahren. Die lustigen Dorfnamen gibts sicherlich auch hinter der Grenze. Schad, dass ich’s dort nicht bemerken werde, bei all den böhmischen Dörfern.

Donauwörth – Regensburg 135 km, ca. 800 Höhenmeter

Donau bei Donauwörth
Neuburg an der Donau
Irgendwo an der Donau